Sonnabend, 1. Juli 2017
10, 15, 30 km Laufen und Wandern - 10,0 km Walking und Nordic Walking

Unser Hauptsponsor:






Ergebnisse 2017
Auswertung (Davengo)
Meldung online
Anmeldung per Post
Firmenwertung
Ausschreibung
Strecke
Gästebuch
Übernachtung
Anfahrt
FAQ & Antworten
Fotos 2016
Statistik
Cupwertung
Links
FSL bei Facebook

Angebote des
Schweriner
Fünf-Seen-Lauf e. V.

  • Lauftreff
    donnerstags 18.00 Uhr
    am Sportplatz an der
    Crivitzer Chaussee.
    Alle sind herzlich eingeladen.

  • Fünf-Seen-Radler
    Internetseite der Abteilung
    Fünf-Seen-Radler des
    Schweriner Fünf-Seen-Lauf e. V.

  • Drachenbootteam
    Kontakt
  • Drei Läufe am Septemberanfang: Für jeden ist etwas dabei

  • Frauenlauf am 2. September
    Auch in diesem Jahr fand am ersten September-Sonnabend wieder der Schweriner Frauenlauf statt. Gelaufen und gewalkt wurden wieder ein oder zwei erweiterte Runden (5 bzw 10 km) um den Faulen See.
    Hier gehts zu den Ergebnissen. Hier sind auch Bilder und noch mehr Bilder.
    .

    Zu den Internetseiten: www.frauenlauf-schwerin.de und www.fuenf-seen-lauf.de/Frauenlauf/

  • 68. Schweriner Stundenlauf am 5. September
    Traditionell am ersten Dienstagabend im September um 18.00 Uhr treffen sich Läuferinnen und Läufer zum Stundenlauf im Stadion Lambrechtsgrund.
    Dies ist das Ergebnis der 68. Auflage und hier sind die Bilder.

  • Schüler und Schülerinnen aufgepasst: Werner-Crosslauf am 10. September
    Zum 23. Mal findet bereits der Werner-Crosslauf für Schülerinnen und Schüler statt. Über 1500 Teilnehmer verzeichnen die Rennen in den 12 Altersklassen.
    Hier sind die Ausschreibung und der Zeitplan.



    Auch zum Fünf-Seen-Lauf 2017 machte der Regen keine Pause
    Nachdem am Vortag des Laufes sintflutartige Regenmassen Strecke und Zielgebiet kräftig aufgeweicht hatten, gab es zum Glück wenig Probleme mit Stürzen und Verletzungen. Doch der Nieselregen während des Laufes und einige Regenschauer zwischendurch trübten die gute Laune auch im Ziel kaum. Man kann also konstatieren, dass der Fünf-Seen-Lauf nicht nur bei Sonnenschein, sondern auch bei Regen und Unwetter eine Teilnahme lohnt. Gibt es zum 34. Fünf-Seen-Lauf am 7. Juli 2018 wieder besseres Wetter?

    Wetterstatistik von unserem Sportfreund Toralf Hilgert aus Görslow

    Das war der 33. Fünf-Seen-Lauf:

  • AK-sortierte Listen mit persönlichen Zieleinlaufbildern
  • Ergebnisdienst, Urkunden und Zieleinlaufvideos der Firma Davengo, die in diesem Jahr wieder die Auswertung vornahm
  • Ergebnis der Firmenwertung
  • Ergebnis der Familienwertung
  • Zwischenstand der Cupwertung,

    Aktuelle Bilder:
  • Hier,
  • hier und
  • hier von der Helferfete

    Insgesamt erreichten 2366 Teilnehmerinnen und Teilnehmer das Ziel
    Davon waren 1247 Finisher beim 10 km-WEMAG-Lauf, 660 beim 15 km-Lauf und 389 beim 30 km-Lauf dabei. Die 10km-Nordic-Walking-Strecke absolvierten 65 Walker und nach 30 km ohne Zeitwertung kamen 5 Wanderer in das Ziel am Lankower See Nordufer.
    Insgesamt wurden im Ziel 1590 Männer und 776 Frauen gezählt. Der Frauenanteil beträgt damit rund ein Drittel.
    Vom Alter her stellten die 30- bis 40-jährigen mit 1032 Finishern die größte Gruppe, dicht gefolgt von den über 50-jährigen mit 1020 Finishern. Zwischen 20 und 30 Jahre waren 183 Aktive unterwegs, während unter 20 Jahre 131 Finisher gezählt wurden.

    Neuer Streckenrekord
    Auch in diesem Jahr gab es trotz des widrigen Wetters einen Streckenrekord. Marion Sarasa aus Erkner siegte über 15 km in der AK 5w (65 Jahre und älter) in 1:19:59 h. Glückwunsch!

    So erlebte Horst Klinnert aus Schwerin den Fünf-Seen-Lauf:



    Dies ist ein Bericht von Runners World zum diesjährigen Fünf-Seen-Lauf. Ihm ist eine umfangreiche Bildergalerie beigefügt.
    Auch Sprintefix hat wieder in Wort und Bild berichtet.






    Das waren die von unserem Verein organisierten Läufe im Frühjahr 2017:

    52. Schweriner Sachsenhausen-Gedenklauf am 7. Mai 2017
    Am ersten richtigen Frühlingstag im Mai trafen sich fast 100 Läuferinnen und Läufer zum traditionellen Sachsenhausen-Gedenklauf. Immer am ersten Maisonntag treffen sich die Schweriner Läufer, um der Opfer des Todesmarsches der Häftlinge des KZ Sachsenhausen zu gedenken, der 1945 über 6000 Opfer forderte und vor den Toren Schwerins endete.

    Das offizielle Ergebnis des Gedenklaufes findet man hier.
    Nach dem Anklicken des Namens kann man die Urkunden im Format A5 selbst ausdrucken.

    Bilder zum Lauf findet man bei Facebook und hier.
    Der 67. Stundenlauf mit Musik fand am 2. Mai trotz des regnerischen Wetters eine gute Beteiligung.
    Hier findet man die Ergebnisse und einige Bilder.
    Promenadenlauf am 5. April 2017 war Training für den FSL 2017

    40 Läufer und Läuferinnen folgten der Einladung zum 2. Promenadenlauf am 5. April 2017. Das windige Wetter forderte den Teilnehmern alles ab, aber am Ziel lobten alle die Strecke am Ziegelaußen- und -innensee.

    Weitere Bilder bei Facebook oder hier .
    Lauf zum Gedenken an unseren unvergessenen Org.-Büroleiter Dieter Barthel

    Am ersten April-Sonnabend trafen sich Schweriner Läufer am Barthelstein in Lankow im Gedenken an den Mitbegründer des Fünf-Seen-Laufs Dieter Barthel, der 2009 viel zu früh verstorben ist.
    Sie begaben sich auf die Strecke des ehemaligen Frühstücklaufes, den Dieter viele Jahre lang betreute. Außerdem radelten einige Sportfreunde die neue Nordic-Walking-Strecke ab. Im Ziel bewirtete sie Familie Barthel wieder mit leckeren Kuchen und Getränken.

    Weitere Bilder


    Laufen ist gesund - aber nicht jeder Läufer!
    Um versteckte bzw. nicht beachtete Gesundheitsrisiken festzustellen, empfehlen wir allen Läufern, sich anonym einem Fragebogentest zu unterziehen, den die Humboldtuniversität unter dem Namen PAPS-Test (Persönlicher Aktivitäts und Präventions-Screenings -Test) entwickelt hat. Mehr...










  • created with


    created with THE GIMP by the webmaster