Die neuen Laufstrecken:  Halbmarathon 15 km10-km-WEMAG-Lauf5 kmSeemeile (1852 m) für Kinder bis 12 Jahre
Walking/ Nordic Walking/ Wandern
:   10 km  und  5 km
Aktuell Ausschreibung Streckenbeschreibung Fragen und Antworten Firmenwertung Cup-Wertung Zum Meldeportal Postalische Meldung
Ergebnis 2017 Statistik Fotos Gästebuch Laufkalender des
FSL-Vereins
Fünf-Seen-Lauf-Verein Sponsoren
Links
Kontakte
Impressum

Neu: Sonderwertung für Langstreckler

Die 30-km-Strecke fällt weg - es gibt aber Ersatz.

Anhänger des langen Kantens können an einer Sonderwertung teilnehmen, die wir 2018 erproben wollen.

Sie können um 10:00 Uhr am 10-km-Lauf teilnehmen und anschließend um 11.15 Uhr den Halbmarathon laufen. Die addierten Laufzeiten kommen in die Sonderwertung. Bezahlt wird nur der Halbmarathon.

Wer teilnehmen möchte, melde sich bitte für den Halbmarathon an und schicke uns parallel ein E-Mail, dass er an der Sonderwertung teilnehmen möchte.

Was ändert sich 2018 ?

Start und Ziel ist künftig am Bertha-Klingberg-Platz.

Statt des 30-km-Laufes wird ein Halbmarathon gelaufen.

Neu sind ein 5-km-Lauf und ein Lauf über eine Seemeile (1852 m) für Kinder bis 12 Jahre.

Es gibt viele schattige Uferwege und äußerst attraktive Sichten auf die Seen

Die sehr schönen Strecken führen an vielen Sehenswürdigkeiten Schwerins vorbei (Stadtarchiv, Marstall, Schloss, Schlossgarten)

Es geht weiterhin vorbei an fünf Seen. Statt am Ostorfer und Lankower See geht es nun vorbei am Beutel und an der Karausche.

Die Wegbeschaffenheiten sind sicher, es gibt keine rutschigen Wege mehr

Der Lauf erhält insgesamt eine modernere Gestaltung.

Start und Ziel sind konzentriert an einem Ort.

Zur Erholung wartet am Ziel auf die Läufer eine große Wiese mit Liegestühlen direkt am Kreuzkanal mit Sicht auf das Schweriner Märchenschloss .

Der älteste Volkslauf in Mecklenburg-Vorpommern wird zum 53. Mal gestartet.

53. Schweriner Sachsenhausen-Gedenklauf am 6. Mai 2018

Seit 1965 versammeln sich in Schwerin jedes Jahr Anfang Mai Läuferinnen und Läufer, um den Opfern des Todesmarsches des KZ Sachsenhausen zu gedenken, der im Mai 1945 vor den Toren Schwerin sein Ende fand.

Gelaufen werden die Strecken 20 km, 10 km, 5 km und 2 km (Schnupper- und Kinderlauf). Sie führen auf Uferwegen am Faulen See und am Schweriner See entlang.

Link zur Ausschreibung

----------------------------------------------------------------------

Leistungstest auf der Aschenbahn

69. Stundenlauf mit Musik am 8. Mai 2018

Start um18.00 Uhr im Stadion Lambrechtsgrund. Gewertet wird die gelaufene Strecke über eine ganze und über eine halbe Stunde. Außerdem können zwei Läufer/innen im Staffellaufmodus an den Start gehen.  Erfrischungsgetränke stehen bereit. Flotte Musikrhythmen spornen die Läufer zu Bestleistungen an.
Es erfolgt keine Siegerehrung. Es ist keine Voranmeldung erforderlich und Startgebühren werden nicht erhoben..

Ergebnisse und Bilder des 67. Stundenlaufs vom 02.05.2017

 

Oberbürgermeister Schwerins übernimmt Schirmherrschaft

Mit seinem neuen Konzept und attraktiven Laufstrecken für alle Generationen wird der Fünf-Seen-Lauf seinem Ruf als größter Volks- und Landschaftslauf des Nordens auch in Zukunft gerecht.

Ich freue mich, dass dieser traditionsreiche Lauf mit dem Start und Zieleinlauf am Bertha-Klingberg-Platz stärker in das Zentrum der Stadt rückt und die Laufsportbegeisterten mitten durch die Kulturlandschaft unseres künftigen Unesco-Weltkulturerbes führt.“

02.01.2018

Oberbürgermeister Rico Badenschier

Programm des 34. Schweriner Fünf-Seen-Laufs

Freitag, 6. Juli 2017    Demmlersaal im Schweriner Rathaus am Markt

15.00 - 20.30 Uhr  Ausgabe der Startunterlagen

Sonnabend, 7. Juli 2017   Bertha-Klingberg-Platz, 19053 Schwerin

ab 7.00 Uhr  Ausgabe der Startunterlagen
             (Super-Spätmelder können noch bis 9.00 bei
             einer erhöhten Meldegebühr nachmelden. Für die
             Seemeile ist am Starttag keine Meldung mehr möglich.)

9.15 Uhr     Seemeile für Kinder

9.45 Uhr     Eröffnung

10.00  Uhr  10-km-WEMAG-Lauf

10.05  Uhr  10 km Wandern/ Walking/ N. Walking

10.30  Uhr  15-km-Lauf

11.15  Uhr  Halbmarathon

11:40  Uhr   5-km-Lauf

11.45  Uhr   5  km Wandern/ Walking/ N. Walking

Die Siegerehrungen finden jeweils 45 Minuten nach dem Zieleinlauf statt.

 

Dreiländercup nun auch mit 5 km

Mit dem Citylauf in der malerischen Altstadt von Celle startete am 11. März der Dreiländercup. Seit 2001 vereint die Cupwertung den Citylauf von Celle (Niedersachsen), den Fünf-Seen-Lauf in Schwerin (Mecklenburg-Vorpommern) und den Harzgebirgslauf am Brocken in Wernigerode (Sachsen-Anhalt) getreu dem Motto "City, Seen und Berge".

        

An der Wertung nehmen alle Läufer teil, die in jeder Stadt auf einer Strecke ihrer Wahl das Ziel erreichen. Gewertet werden die Strecken von 5 km bis zum Halbmarathon, wobei die Zeiten durch Korrekturfaktoren vergleichbar gemacht werden.

Weitere Informationen

 

 
Warum hat der FSL eine neue Konzeption ?

Sie wurde uns Ende 2017 aufgezwungen - sie ist aber auch eine große Chance - die neue Konzeption des Fünf-Seen-Laufs.

So informierte die Presse:

Bericht der SVZ vom 06.11.2017

Bericht der SVZ vom 24.11.2017