Hauptseite

Gästebuch

Einträge aus dem Jahr aktuell 2006 2005 2004 2003 2002 2001 2000
Beitrag schreiben

Christian Fischer  Hannover   -04.Aug 2006- jurago@web.de
Viele Grüße aus Hannover. Der Lauf war ein Super-Event und hat echt großen Spaß gebracht. Freue mich schon auf nächstes Jahr. Grüße aus Niedersachsen.


Kathrin Miehle  Magdeburg   -31.Jul 2006- kathrin@miehle-td.de
Hallo,
da haben wir nun schon die Meisterleistung vollbracht und unseren 14-jährigen Sohn zum Mitmachen motivieren können, aber irgendwie kann ich die Familienwertung nicht entdecken?!
Übrigens hat ihm der Lauf Spaß gemacht, und es gibt nicht viel, womit wir ihn im Augenblick begeistern können!!!
Grüße von Kathrin


Birgit Münster  Magdeburg   -20.Jul 2006- birgit.rendel@web.de
Gibt es schon Neuigkeiten von der Cup-Wertung?


Fritsche, Michael  Niedersachsen   -16.Jul 2006- 
Wann gibts die aktualisierte Cupwertung ?


Org.-Büro Fünf-Seen-Lauf     -13.Jul 2006- 
Alles steht an seinem Platz:
In der Ergebnisliste stehen die Platzierungen und Zeiten, im Protokoll die Randbedingungen des Laufes, wie die genauen Streckenlängen, die Temperaturen des Lauftages und anderes Offizielles (wie zum Beispiel auch die Disqualifikation von Läufern, die gegen die Ausschreibung verstoßen haben: ertappte Abkürzer, Läufer unter falschem Namen usw.) Da sich die Streckenlängen nicht verändert haben - daher die zusätzliche Bergschikane im Schlossgarten - gilt weiterhin wie im Vorjahr: 30,1 km, 15,8 km und 10,7 km.

Das offizielle Protokoll wird in der nächsten Woche eingestellt.


Petra Blohm  Horneburg / Niedersachsen   -13.Jul 2006- 
Hallo Sportsfreund Ruhbach!
Gestatte das ich an stelle des org.-Büros antworte.In der ausschreibung wird schon seid 22Jahren darauf hingewiesen das die Strecken immer etwas länger sind.Warum dann dies auch noch ins Ergebnisheft schreiben.Tschüß Petra


Ruhbach,Eckhard  30938 Burgwedel,Niedersachsen   -12.Jul 2006- eruhbach@web.de
Zur perfekten Veranstaltung gehört noch, in der Ergebnisliste die exakte Strecke anzugeben. Man könnte doch ohne große Mühe mit einem geeichten Tacho die genaue Strecke abfahren, wie lang war sie den wirklich?

Sonst war es wieder ein einmaliges Ergebns


Org.-Büro Fünf-Seen-Lauf     -11.Jul 2006- 
Bei einem bestellten Ergebnisheft werden die am Lauftag nicht abgeholten Urkunden automatisch mitgeschickt.
Ansonsten werden Urkunden nur gegen einen Unkostenbeitrag von 2 Euro Anfang August zugesandt. (Bitte per Email bestellen und Bankverbindung angeben sowie Einzugsermächtigung über die 2 Euro erteilen.)Alternativ kann man uns auch einen frankierten A5-Umschlag zusenden


Christoph  Schleswig-Holstein   -11.Jul 2006- c.beier@gmx.de
Hallo,

besteht noch die Möglichkeit eine Urkunde zugesendet zu bekommen oder abzuholen? Aufgrund einer unerwartet guten Platzierung in der AK würde ich die schon noch gerne haben.....

Christoph


Klaus Schmidt  Schwerin   -10.Jul 2006- 
Liebe Uta Montag aus Kaeselow, Startnummer 2718,

leider haben Sie während des Fünf-Seen-Laufes erstaunlich männliche Züge angenommen. Oder haben Sie etwa illegalerweise Ihre Startnummer weitergegeben?

Alle nachfolgenden in der Altersklasse W40 hinter Ihrem Platz 2, die Sie vielleicht um Ihre Platzierung betrogen haben, werden Ihnen dankbar sein, wenn Sie den Sachverhalt aufklären

(Siehe hinterlegtes Foto in der Ergebnisliste)


org-Büro fsl     -07.Jul 2006- orgbuero@fuenf-seen-lauf.de
Mit den jetzigen Wasser-bzw. Verpflegungsstellen haben wir das Optimum erreicht, das organisatorisch und personell gerade noch verkraftet werden kann (7 auf 30 km, 3 auf 15 km, 2 auf 10 km) und das auch ausreichend ist. Die 15-km-Läufer legen die ersten 7 km auf einem fast ausschließlich schattigem Weg bis zur ersten V-Stelle zurück. Eine Wasserstelle dazwischenzuschalten in Höhe Zoo ist angesichts des dortigen Besucher- und Parkverkehrs nicht machbar.
Barthel


Müller, Gerhard  Amelinghausen/Niedersachsen   -06.Jul 2006- mueller_gerhard.mail@t-online.de
Der Fünf-Seen-Lauf war wie immer ein gelungener Lauf. Ich bin jetzt schon zum 20igsten Mal dabei und die Stimmung war wieder prächtig. Den 1. Lauf hatte ich auch schon mitgemacht und dort war es genauso heiß wie an diesem Tag. Da ich jetzt die 15 km gelaufen bin habe ich eine vermisst. Gerade bei diesem Wetter sollte doch noch eine Verpflegungsstelle Höhe Zoo sein, das nur als Hinweis. Ansonsten war die Organisation wieder hervorragend.

Wir haben bei uns im Ort auch zwei Läufe im Jahr, die sehr gern besucht werden. In diesem Jahr steht noch der Heideköniginnenpokal am 20.August um 16.00 Uhr an.

Gerhard Müller

Lauftreffleiter MTV Amelinghausen



Veit Werner  Berlin   -04.Jul 2006- veit.werner@berlin.de
Katrin Möller aus Weimar, 15 km hab ich Dich verfolgt, dann bist Du im Zielgebiet aus meinem Blickfeld verschwunden, hier meine Adresse: veit.werner@berlin.de 0179/7339054.
Liebe Grüße Veit

An die Organisatoren, es war mein erster Lauf, vielen Dank. Ich habe schon durch das Musizieren (in Mueß)eine Beziehung zu Schwerin und nun auch durch den Lauf. Gern komme ich im nächsten Jahr.

V. Werner


     -04.Jul 2006- 


Ulrich Schwab  Jena Thüringen   -03.Jul 2006- ucschwab@t-online.de
Hallo Ihr Schweriner,da hat ja alles geklappt !
Ich war neugierig auf Eure Organisation als Mitverantwortlicher des Jenaer Kernbeglaufes. Ihr habt die Top Ten wirklich verdient. Alles, vom Zelten an der Schule über die Sofortauswertung bis zur Abschlußparty war unkompliziert und gelungen. Wir werden als Gruppe am 7.7.07 dabei sein. Danke, Ulrich Schwab USV Jena


Marita Running Gag Berlin     -03.Jul 2006- 
Herzlichen Dank für dieses Lauferlebnis der besonderen Art. ...


Hendrik und Julian Schmal  Schwerin   -03.Jul 2006- 
Prima! Fantastisch! Herrlich! Das hat wieder Spass gemacht. Mein Sohn Julian war das erste Mal dabei und ist tootal begeistert. Genau wie ich (3. Mal). Vielen, vielen Dank an das Orga-Team, den fleissigen Helfern an der Strecke und dem Publikum. Toll gemacht! Weiter so! Wir sind das nächste Mal auf jeden Fall wieder dabei.

Hendrik & Julian Schmal


Emil  Lehrte-Niedersachsen   -03.Jul 2006- Emsalist@t-online.de
Jaaaa, ein superschöner Lauf. Wetter war toll, Gegend war toll, Helfer waren super und ich war rundum zufrieden. Auch ich genoss die freien Getränke am Ziel ;) Vermisst habe ich Erdinger Alkoholfrei - aber man kann ja nicht alles haben.

Diesen Lauf kann man nur empfehlen.

Thx
Emil


Jörg T.  Pritzwalk   -03.Jul 2006- toppel@holzbau-statik.de
Hallo,
es war rundum eine tolle Veranstaltung am Samstag, macht weiter so, vielen Dank.
Wer hat eigentlich das Wiegen gewonnen? Ich hab leider nicht die Waage gefunden ;-))

Bis zum nächsten Jahr


Petra  Horneburg / Niedersachsen   -02.Jul 2006- E-P-N.Blohm@t-online.de
Hallo Sportsfreunde!
Für Eurer Warten gestern noch einmal vielen dank.Ich habe nun nur noch die Hoffung ,das es im nächsten Jahr nicht wieder sooooo warm wird.Auf wiedersehen zum 23. Lauf. Tschüß Petra



Jörg Szymanski  Rostock, M/V   -02.Jul 2006- 
660 km und immer noch Spaß dabei. Danke für den 22. FSL !!! Ich feue mich schon auf den 23. Lauf am 07.07.07


Dirk Schade  Lübeck   -02.Jul 2006- dirkschade@travedsl.de
Noch einmal vielen Dank für die tolle Organisation,es hat mir sehr gefallen,erstmals die 30km zu laufen.
Ab wann kann man sich eigentlich für das nächste Jahr anmelden? Ich würde zu gern mal mit der Startnummer 1 an den Start gehen.


Malte Michalzik  Hamburg   -02.Jul 2006- malte.michalzik@web.de
Ein heisser Tag, ein heisses Rennen!
Und der Berg am Ende hat auch alles erfüllt, was ich mir davon erträumt habe.

Von den X Hektolitern Wasser im Zielbereich ging einer an mich.

Vielen Dank an die Organisatoren, die für einen reibungslosen Ablauf gesorgt haben.

Und beim nächsten Mal bin ich wieder dabei. Das Datum (07.07.07) kann man sich ja auch gut merken.

Viele Grüße aus Hamburg

Malte

PS.
Und nächstes Mal (ohne WM-Spiel am Vorabend) verbessern wir unsere Laufzeit ;-)


Org.-Büro     -02.Jul 2006- 
Sie haben im Gewusel am Ziel vielleicht den großen Getränkestand nicht gefunden, an dem Peter Wolf und seine Mannschaft wie in den Vorjahren hektoliterweise Wasser und Zitronentee in die Becher und dann kostenlos an den Mann gebracht haben.

Auch an Sponsoren mangelte es nicht, die im Ziel Getränke verteilen wollten, allerdings sind auch wir, so wie im richtigen Leben, vertraglichen Zwängen unterworfen, die eine Nutzung der Angebote nicht zuließen.


Dr. Ralf Schneider  Sachsen   -02.Jul 2006- drhrs@web.de
Riesenkompliment für perfekte Organisation und tolle Stimmung!! Einer der schönsten Läufe in Deutschland.

Kleine Anregung noch für den Lauf 2007: Wäre es möglich im nächsten Jahr im Zieleinlauf kostenlos Getränke für die Finisher zur Verfügung zu stellen? Leider hatte sich dieses Jahr ja kein Sponsor gefunden, so wie im letzten Jahr mit Erdinger Alkoholfrei. Es würden dafür ja schon Becher mit einfachem Trinkwasser oder Pfefferminztee oder dergl. ausreichen. Wir wären natürlich auch bereit, dafür eine etwas höhere Startgebühr zu zahlen.
Das Problem war, dass zahlreiche Läufer einfach kein Bargeld in ihren Laufsachen dabei hatten und sich daher auch nicht an den in ausreichender Menge vorhandenen kommerziellen Ausschankstellen bedienen konnten.

Macht weiter so. Vielen, vielen Dank für diesen Tag.


jörg beine  NRW   -02.Jul 2006- joergbeine@gmx.de
hallo schweriner,

zum dritten mal bin ich nun auf eurer 30 km strecke gestartet und es hat wieder riesig spaß gemacht. ich freue mich schon auf 2007. die strecke und die gesamte organisation ist toll und schwerin ist vom ort her immer eine reise wert.


Clemens Meerstein  Mecklenburg-Vorpommern   -01.Jul 2006- meerwien@aol.com
Hallo liebes Organisationsteam,
ich wollte mal fragen, ob ich als Dritter in meiner Altersklasse einen Preis bekommen habe. Und wenn ja, wie ich ihn dann nachträglich bekommen könnte, da ich leider nicht an der Siegerehrung teilnehmen konnte.
(falls er zugeschickt wird: 19079 Banzkow Str. des Friedens 6


Emil  Lehrte/Niedersachsen   -29.Jun 2006- Emsalist@t-online.de
Huhu,

ich freu mich schon auf den 30 Km Lauf. Ich hoffe das Wetter wird schön und wir haben auch gelegenheit Fußball zu schauen. ;)

Allen Mitläufern wünsche ich ein gutes Ankommen und danach ein schönes Fest.

LG
Emil


veit werner  Berlin   -28.Jun 2006- veit.werner@berlin.de
Suche eine MFG nach dem Lauf zurück nach Berlin. Wenn möglich so, daß ich zum Englandspiel in der Stadt bin (17.00) Könnte mich mit einem Stückchen auf der Säckpipa (schwedischer Dudelsack) bedanken und würde mich an den Fahrtkosten beteiligen.
Bitte, bitte... V.Werner (0179/7339054) veit.werner@berlin.de


Marita Running Gag     -28.Jun 2006- 
Super !!! Dann gebe ich jetzt die Infos auch an den anderen Teil von Running Gag Berlin weiter.
Finale oho, Finale ohoho !!!!!


Meldebüro     -28.Jun 2006- 
Da wir als Startnummernausgeber selbst fußballinteressiert sind, werden wir ganz sicher eine Möglichkeit schaffen, am Freitag das Spiel zu verfolgen.

Im Übrigen gibt es bereits ab 16.00 Uhr im Festzelt Blasmusik und die Getränkeversorgung ist zugesagt.


Marita Running Gag     -28.Jun 2006- 
Liebes Orgateam, Euer "wahrscheinlich" in der Antwort lässt mich hoffen.Sicherlich gibt es bei vielen Teilnehmern des schönen Fuenf-Seen-Laufs auch Interesse an den Fußballspielen.Das würde den Spaß an Eurem Lauf noch erhöhen ( was ja eigentlich gar nicht mehr möglich ist).Ich bin gespannt, wie Ihr es noch schafft............


Meldebüro FSL     -26.Jun 2006- 
Liebe Nicole,
wir bitten unseren Hinweis vom 22.5. zu beachten, dass Ummeldungen grundsätzlich nur über das Meldebüro möglich sind. Das Laufen unter falschem Namen führt zur nachträglichen Disqualifikation, die im Protokoll des FSL auch öffentlich gemacht wird.

Im Übrigen ist ein Gästebuch wohl kein Hökerladen.


Nicole  Hamburg   -26.Jun 2006- colle_hh@gmx.de
Liebe 5-Seen-Lauf-Fans,

leider können 3 Personen aus unserer Läufergruppe aus Termingründen am Samstag nicht über die 15 km starten.
Wir haben demnach 3 Startplätze über 15 km zu vergeben!!! Kurzentschlossene bitte melden.
Allen anderen wünschen wir einen sonnigen Lauf. Viele Grüsse, Nicole


Meldebüro FSL     -26.Jun 2006- 
Wahrscheinlich leider nein.


Marita  Running Gag Berlin   -26.Jun 2006- 
Gibt es am Freitag für das Deutschland-Argentinienspiel eine Großleinwand bei Euch auf der Festwiese oder am Zelt?


Meldebüro FSL     -22.May 2006- meldebuero@fuenf-seen-lauf.de
Liebe Ute,
wir bitten darum, Ummeldungswünsche grundsätzlich über das Meldebuero abzuwickeln, da andere Wege uns die Arbeit erschweren. Email genügt.

Meldebüro FSL


Ute Blesik  Hessen   -22.May 2006- ute.blesik@gmx.de
Ich bin für 2006 für den 30 km-Lauf gemeldet, kann aber wegen einer Terminüberschneidung nicht teilnehmen. Muß ich mir einen Partner für die Ummeldung selber suchen oder gibt es eine Möglichkeit, dies über das Meldebüro zu erledigen?
Schade, dass ich nicht dabeisein kann, vielleicht im nächsten Jahr.
Grüsse
Ute


Meldebüro FSL  Schwerin, M-V   -07.Apr 2006- dietrich.barthel@gmx.de
Hallo Daniel,
Medaillen gibt es bei uns nicht, aber T-Shirts, die gekauft werden können. Unser Informations-und Souvenir-Angebot ist hier aufruf- und auch bestellbar.
Im Ziel kann jeder erfolgreiche Teilnehmer seine Urkunde abholen. Um die Kosten nicht unnötig in die Höhe zu treiben, haben wir auf Medaillen verzichtet.
Wir wünschen Dir einen offensichtlich guten ersten Lauf in Schwerin.
Barthel


daniel  Bonn   -06.Apr 2006- sonad@freenet.de
freu mich aufn lauf, wollte aber noch fragen ob es ne medaille gibt und ein shirt oder sowas in der art


Meldebüro FSL     -24.Mar 2006- meldebuero@fuenf-seen-lauf.de
Hallo Kathrin,

es gilt das Alter am Starttag. Unter bestimmten Voraussetzungen sind Ausnahmen möglich. Bitte den konkreten Fall im Org.-Büro nachfragen.

Meldebüro FSL


Kathrin Adler  Großschönau/Sachsen   -21.Mar 2006- kathrin.adler@trixi-park.de
Hallo Org-team,
meine Tochter (1990 geboren) möchte gern über 15 km starten. Laut Ausschreibung ist das Mindestalter für die 15 km-Strecke jedoch 16 Jahre; das wird sie im Juli aber noch nicht sein. Ist ein Start trotzdem möglich? Zählt das Geburtsjahr oder das Alter am Wettkampftag?
Danke, Kathrin


Volker  Kiel   -15.Mar 2006- fotos@fuenf-seen-lauf.de
Hallo Matthias,

auch nach einiger Recherche konnten wir keine Fotos aus 2001 vom 17. FSL auftreiben. Was genau suchst Du denn? Vielleicht können wir Dir auch so weiterhelfen.

Grüße
Volker


Matthias  Kalletal NRW   -09.Mar 2006- m.roeben@t-online.de
Hallo Orgteam !! Ich würde mir ganz gerne mal die Fotos vom 17. Fünf-Seen-Lauf 2001 ansehen da es auf dieser Homepage jedoch keine giebt, suche ich nun Rat bei Euch. Wo kann ich mir die Fotos ansehen, es wird doch sicherlich irgendwo welche geben oder ?? Gruß Matthias. Bitte um Antword !!


Petra /Dauerst.  Horneburg / Niedersachsen   -08.Mar 2006- P-E.Blohm@t-online.de
Hallo Sportsfreund Dietmar Büch!
Vielen Dank für die CD.Bis zum Lauf bei euch alles gute.Petra


Org.-Büro     -01.Mar 2006- 
Liebe Carola, die bestellten CD´s werden beginnend ab Dienstag (7.3.)zugesandt.


Carola  NRW   -01.Mar 2006- 
Hallo Orgteam,
wurde die CD schon ausgeliefert? (Neu: Als Ergänzung zum Buch ist nun auch eine CD mit den Ergebnissen aller bisherigen Fünf-Seen-Läufe erhältlich.Die Auslieferung der CD beginnt im Februar).
Carola


matthias roeben  kalletal owl   -19.Feb 2006- m.roeben@t-online.de
hallo !! ich würde mir ganz gern mal ein paar fotos vom 17. fünf seen lauf ansehen, aber von 2001 sind leider keine in der liste. wie kann ich mir die fotos beschaffen bzw ansehen ?? gruß matthias !!


Andreas Roll  Obertshausen/Hessen   -14.Feb 2006- Roll.Andreas@gmx.de
Hallo Organisationsteam,

wird es in diesem Jahr wieder eine Starterliste geben? Es ist nämlich gut, wenn man schon vorher sehen kann, wer wieder alles am Lauf teilnimmt. Ggf. kann man auch Fahrgemeinschaften bilden.

Viele Grüße Andreas Roll


Sven Buchheister  Braunschweig, Niedersachsen   -12.Feb 2006- svenbuchheister@yahoo.com
Hallo Organisationskomitee!

Habe mich gerade elektronisch fuer den 30 k angemeldet und musste leider feststellen, dass ich meinen Verein (Eintracht Braunschweig) nicht nennen konnte. Gibt es soetwas bei Euch nicht? Der Celler Wasa-Lauf bietet die Nennung des Vereins an.

Koenntet Ihr dies in Zukunft der Teilnehmer- und Ergebnisliste hinzufuegen? Es macht sich immer ganz gut, wenn man seinen Verein repraesentieren kann, da dieser Zeit und Geld in die sportliche Ausbildung der Athleten gesteckt hat und sicher auch vielen Athleten mit Fahrtkostenzuschuessen unter die Arme greifen.

Viel Glueck bei Eurer Veranstaltung. Ich freue mich schon auf meinen ersten 5-Seen-Lauf und darauf, Schwerin kennenzulernen.

Sven Buchheister


Org.-Büro FSL  M-V   -27.Jan 2006- dietrich.barthel@gmx.-de
Hallo Horst,
der Sachsenhausen-Gedenklauf findet in diesem Jahr am 7. Mai statt. Näheres auf unserer Seite, wenn veränderter Start/Zielort (wegen des Ausfalls der Albert-Richter-Kampfbahn)feststeht.
Dietrich Barthel


Horst  MV   -26.Jan 2006- 
Hallo,
wird auch in diesem Jahr der Sachsenhausen-Gedenklauf durchgeführt?

Gruß
Horst


Petra Blohm  Horneburg / Niedersachsen   -05.Jan 2006- P-E.Blohm@t-online.de
Als Dauerstarter bedauere ich sehr das ableben von der Blumenfrau Bertha Klingberg.Ich weiß nur das uns Sportlern etwas fehlen wird. Petra


Uwe Zaubitzer  Waiblingen/Baden-Württemberg   -19.Dec 2005- schwabensaeckel@gmx.de
Danke Bertha Klingberg! Obwohl sie schon 107 Jahre war, war die Nachricht für mich wie ein Schock. Sie wird mir fehlen, sie wird uns fehlen. Ein FSL ohne sie ist schwer vorstellbar. Ich bin unendlich traurig. Ihren Angehörigen gilt mein aufrichtiges Beileid.


Thomas Schultz  MV   -06.Dec 2005- 
Ich kann mir den Start ohne die Blumenfrau gar nicht vorstellen!