Hauptseite

Gästebuch

Einträge aus dem Jahr aktuell 2006 2005 2004 2003 2002 2001 2000
Beitrag schreiben

Toni Lompa  Buxtehude / Deutschland   -28.Dec 2002- dreamboy.toni@ewetel.net
hallo ich finde die page ganichtmal so schlecht ich wollte euch aber auch nur sagen das ich nächstes jahr mitmache und ich freue mich schon drauf. laut den bildern ist der lauf garnichtmal so schwer. also mus jetzt bis denn dann.


Dietmar Büch (Meldebüro FSL)  Schwerin / MV   -27.Dec 2002- orgbuero@fuenf-seen-lauf.de
Schreiben Sie uns doch ein Email an die angegebene Adresse oder einen Brief an unser Postfach.
Da wir keine Geschäftsstelle betreiben und den Lauf zum Feierabend am häuslichen Schreibtisch organisieren, sind wir auf Telefonate nicht sehr erpicht - weder der Chef im Büro noch die Familie zu Hause hätten viel Verständnis für ständige FSL-Anrufe.


Weiss  Hannover   -13.Dec 2002- 
Eine Tel.-Nr. bzw Kontaktanschrift vom Veranstalter wäre schön und hilfreich...
DANKE


Dietmar Hajak  Berlin   -03.Aug 2002- DJHajak@gmx.de
Tolle Organisation Super-Lauf und viel Athmosphäre
War zum 1.mal dabei und habe es genossen.
Vor allem den Berg nach ca 26km. Trotz Vorwarnung
ein Aha-Erlebnis.

Mein Kumpel und mir hat es sehr gut gefallen, wir
sind nächstes Jahr wieder dabei.

PS. Wann gibt es die Urkunden zugeschickt? Wir haben sie nachbestellt (Adressen/Euros dagelassen)


Alice Westphal  Berlin   -18.Jul 2002- alice.westphal@berlin.de
Hallo,
SUCHE LAUFGRUPPE!!!!!
Ich bin ab dem 6.8. für 4 ev. 6 Wochen zur Kur in Lübsdorf am Schweriner See. Für diese Zeit würde ich mich gern als Gast an eine Laufgruppe anschiessen, die für den Berliner Marathon oder ähnl. trainiert.
Der Schweriner Seenlauf ist super, ich hatte dieses Jahr das 2. Mal teilgenommen und wieder alles sehr genossen. Nächstes Jahr werden wir mit einer noch grösseren Gruppe den Samstag in Schwerin verbringen. Weiter so!


Sven Schustereit  Schwerin, Meck-Pomm   -17.Jul 2002- SSchustereit2001@aol.com
Hallo,
Ich bin zum ersten mal beim Fünf-Seen-Lauf gestartet.Die ganze Organisation war echt super. Nächstes Jahr bin ich auf alle Fälle wieder dabei. Macht weiter so !!!


Hanno Kremer  Wismar/Meck-Pomm   -13.Jul 2002- hannokremer@web.de
Super Lauf!!!
Es war ein toller Tag. Besonders weil ich zum ersten Mal in Schwerin mitgelaufen bin.
Ich war super zufrieden mit der gesamten Organisation, sowie der Streckenverpflegung, die ja leider nicht alle Veranstalter für notwendig halten. Das Wetter war ebenfalls ideal für dieses Rennen. Alles hat gestimmt.
Ich bin nächstes Jahr auf jeden Fall wieder dabei.


Stefan Hellriegel  Berlin   -10.Jul 2002- hellsail@web.de
Hallo Org. Team!
Der Lauf war wieder ein Erlebnis und ist nach wie vor für mich und meine Freunde vom SPOSIK- Team ein wichtiger Treff neben dem KBL, dem Rennsteiglauf und dem HGL. Glückwunsch auch dafür, dass ihr weiterhin nicht so kommerziell daherkommt wie der Rennsteiglauf (was ich selbst als Thüringer sagen muß)! Dazu zählt für mich auch, nicht dem allgemeinen Championchiprummel zu verfallen und das Laufen zu verteuern.
Weiter so! Bis 2003!


Friedhelm Buchmann  Berlin   -09.Jul 2002- ksv 90 ev@t-online.de
Liebe Veranstalter !
Auch der 18. Lauf war wieder ein Vergnügen für unsere Familie. Bis zum 20.halten wir auf alle Fälle durch.Prima das unser Familienbild vom 1.Start mit Kinderwagen auf euer Web-Seite ist.
Macht weiter so.
Familie Buchmann aus Berlin.
PS.Meine große Tochter hat geheiratet und startet zum 19. Lauf unter Familienname Groschopp.Wird sie dann weiter in der Statistik als Teilnehmer von Anfang an gewertet ?


Göran  Hohenleipisch/Brandenburg   -08.Jul 2002- Boelke-Hohenleipisch@t-online.de
Ich muss wirklich sagen, dass der Fünf Seen Lauf nach dem Rennsteiglauf der Beste überhaupt war!!!
DAS WETTER WAR SUPER, DIE VERPFLEGUNG WÄHREND DES LAUFES WAR TOLL,DIE 30KM STRECKE WAR SEHR GUT AUSGEWÄHLT.PRAKTISCH DIE GESAMTE LOGISTIK,EIN TRAUM.
Ich feue mich schon auf nächstes Jahr!!!!!!!!!!
Vielleicht könnte man die Zeitmessung generel mit den Champion-Chips durchführen, aber die Variante mit dem Einscannen wa auch in Ordnung.

WEITER SO FÜNF SEEN LAUF UND BIS NÄCHSTES Jahr


GÖRAN(30km)


Jörg Szymanski  Rostock, Mecklenburg-Vorpommern   -08.Jul 2002- joerg.szymanski@t-online.de
was soll ich sagen bzw. schreiben, auch bei meinem 18. FSL hat wieder alles gepaßt!! Selbst das Wetter hattet Ihr wieder mit Bedacht ausgewählt. Mir hat es wieder richtig viel Spaß gemacht und so sehen wir uns also im nächsten Jahr zum 19. FSL wieder. Vielen Dank an die zahlreichen großen und kleinen Helfer in männlicher und weiblicher Form auf und neben der Strecke.
Für Marion und Thomas nochmals die besten Wünsche für das gemeinsame Eheleben!!

Herzliche Grüße
Jörg aus Rostock


Klaus Gruner  Thüringen   -08.Jul 2002- KlausGruner@t-online.de
Ich war dann doch ganz erstaunt, daß es schon der 18.Lauf war. Der 5-Seen-Lauf ist mir leider erst dieses Jahr auf dem Rennsteig begegnet.Da gräme ich mich nun, daß ich 17 Läufe verpaßt habe. Für einen Thüringer bleibt freilich der Rennsteig das Größte, doch euer Lauf ist ist auch wunderbar.
Vor dem Start hatte ich dann auch noch etwas Bammel bekommen, denn am Vortag hatten mich 2 Mitorganisatoren bei der Anmeldung vor den "Bergen" dieser Strecke gewarnt! Da habe ich mir dann Kilometer für Kilometer die Kräfte gespart und mußte 28 Kilometer auf die Berge warten!!! Und dann die beiden Sandhügel! Das war dann die einzige Enttäuschung des schönen Wochenendes in Schwerin.
Werde sicher wieder zu euch in die " Berge" radel im nächsten Jahr.Schon die Radtour ist es wert. Vielen Dank für gute Organisation, Streckenbetreuung und Begrüßung im Ziel.
Grüße aus Thüringen
Klaus Gruner


Peter Dunsch  14197 Berlin   -08.Jul 2002- www.peter.dunsch@uba.de
Sehr geehrte Veranstalter, Anfang Juni ´02 wurde mein Startgeld von Ihnen eingezogen. Leider stellte ich fest, daß ich in der Starterliste über 30 km von Ihnen nicht geführt wurde! Vor Ort durfte ich dann nach meiner Beteuerung, daß ich das Startgeld bezahlt habe, noch einmal meine Daten preisgeben, mit der schroffen Bemerkung "wir werden es kontrollieren", erhielt ich eine Startnummer. Trotz erfolgreicher Teilnahme erscheine ich auch nicht in der Ergebnisliste. Es wäre auch schön, wenn es wie früher im Zielbereich ein Stück Banane geben würde!
Mit sportlichen Grüßen
Peter Dunsch


Sabine Langer  Hannover, Niedersachsen   -08.Jul 2002- sabmil@web.de
Auch ich möchte mich für die wiedermal klasse Veranstaltung (von Organisation, Wetter bis Versorgung) bedanken. Nächstes Jahr bin ich mit dem ganzen Mighty Ducks Team wieder dabei. Und dann erreichen wir das Ziel auch vollzählig.
Gruß, Sabine


Mighty Duck Jens   Hannover   -08.Jul 2002- gebjen@web.de
hallo, liebe organisatoren..vielen herzlichen dank auch dieses jahr wieder für diesen super-lauf.ich mußte leider verletzungsbedingt aufgeben,
aber nächstes jahr wieder...gelle!mein besonderer dank gilt dem feuerwehrmann posten 27 , der mir so gut geholfen hat..und dem ärzteteam im zielbereich..danke für die massage.....und natürlich MIGHTY DUCK SABINE ..for a super run.gruß aus hannover.....Mighty Duck JENS


Swantje  Schwerin / Mecklenburg - Vorpommern   -08.Jul 2002- Swantje.Kramer@web.de
Das erste Mal ist immer etwas besonderes.
Auf diesem Wege ein großes Danke an meinen "Lauflehrer" und meine Freunde die mich so liebevoll versorgt haben auf der ganzen Strecke.
Swantje


Hans-Joachim Schröder  Niedersachsen   -07.Jul 2002- e.-m.schroeder@t-online.de
Danke für die tolle Organisation des 18. "Fünf-Seen-Laufs"!! Die Laufstrecke ist wirklich klasse!
Es war mein erster Start in diesem Jahr in Schwerin, aber nicht der Letzte! Ich komme wieder!
H.-J.Schröder


Olaf Piontek  Schwerin   -07.Jul 2002- halo-in-reverse@gmx.de
Habe meinen ersten Fünf-Seen-Lauf hinter mir und bin einfach begeistert. Tolle Strecke, tolle Stimmung, klasse ! Ein großes Dankeschön an alle Organisatoren, Helfer und den Wettergott ;-)
Bin auf jeden Fall im nächsten Jahr wieder dabei. Grüße an alle Laufbegeisterten von einem, den das Lauffieber auch gepackt hat.

Olaf

P.S.: Bekommt man die Urkunde automatisch mit dem Ergebnisheft zugeschickt ?


Uwe Zaubitzer  Waiblingen/Baden Württemberg   -06.Jul 2002- zaubitzer@t-online.de
Liebe Lauffreunde,
gerade bin ich auf Eurer schönen Seite gelandet. Ich wollte zwar in diesem Jahr bei Eurem Lauf starten, aber berufliche und private Gründe haben mir einen Strich durch die Rechnung gemacht. Und die lange Anreise aus der Stuttgarter Gegend bis nach Schwerin ist ja auch nicht zu unterschätzen. Aber nachdem ich die tollen Fotos gesehen habe, ärgere ich mich schon ein bischen, dass ich nicht dabei war. Deshalb steht für mich fest, dass ich im nächsten Jahr auf jeden Fall dabei sein will. Obwohl ich so lange Strecken nicht unbedingt bevorzuge, will ich die 30km-Strecke laufen, weil es einfach die schönste Strecke ist und ich jeden Meter um die fünf Seen geniessen will. Seit ich in den 80er Jahren 2 Jahre meines Militärdienstes in der Stellingstrasse verbrachte , ist Schwerin so etwas wie meine zweite Heimat geworden. Jeder Meter der Laufstrecke weckt Erinnerungen an damals. Die Stadt und die Umgebung sind wirklich wunderschön. Toll finde ich auch, dass die Schweriner Blumenfrau Bertha Klingberg, die schon bei meinem ersten Start in den 80er Jahren dabei war, mit 103 Jahren immer noch dabei ist. Den Organisatoren möchte ich sagen, Leute, Ihr seid wirklich Klasse, macht weiter so. Wir seh'n uns 2003. Versprochen!
Tschüss und alles Gute
Uwe Zaubitzer


Fabian Grafe  Schwerin   -06.Jul 2002- info@fm-g.de
Auch von mir ein herzliches Dankeschön an alle, die den 18. Fünf-Seen-Lauf zu einem sehr schönen Erlebnis werden ließen!!!

Fabian Grafe


Axel und Kerstin Ferchland  Uelitz / M-V   -06.Jul 2002- Ferchland1@aol.com
Ein Dankeschön an alle Organisatoren vom Fünf-Seen-Lauf 2002. Es hat richtig Spass gemacht.


Norbert Moeller  Cottbus/ Brandenburg   -05.Jul 2002- norbertmoeller@surfeu.de
Ich wünsche Marion Barthel und ihren zukünftigen Ehemann auf diesen Wege alles erdenklich Gute.Wir sehen uns beim HGL in Wernigerode.Viel Erfolg beim Fünf-Seen-Lauf.gruß Norbert.


Dennis Lakomczyk   Betonwüste im Osten der Hauptstadt   -05.Jul 2002- webmaster@DarrylsGroceryBag.net
Hallo Ihr 5-Seen-Lauf-Fans ! Ich hoffe Ihr richtet ein besonderes Augenmerk auf 3 junge Herren, die eigentlich einer völlig anderen Sportart angehören. Wir (also die 3 jungen Herren) sind Mitglieder der Unihockey-Abteilung des Athletik-Clubs Berlin (AC Berlin) und werden am Samstag in feshen weißen T-Shirts (Rückennumern 5, 17, 81) antreten. Zu ner besseren Farbe hats leider in Ermangelung eines besser gefüllten Sparschweins nicht gereicht. So sucht uns und findet. Wir werden sicherlich nicht das gesamte Feld umkrempeln, aber durch unser Höhentrainingslager am Kaulsdorfer Tümpel sollten wir jetzt für den großen Lauf gestählt sein.
Bei nicht sofortigem Auffinden unserer Namen im vorderen Teil der Platzierung dreht einfach die Ergebnisliste um. Die Plätze 997, 998 und 999 sind uns gewiß.
Bis dann und gute Nacht.

Dennis Lakomczyk
Übungsleiter er Unihockey-Abteilung des AC Berlin http://www.ac-berlin.de http://www.DarrylsGroceryBag.net


Göran  Hohenleipisch/Brandenburg   -04.Jul 2002- Boelke-Hohenleipisch@t-online.de
Jetzt gehts los!
Noch zwei mal schlafen, dann heißt es aufgepasst.
Ich renne zum ersten ma die 30km und bin richtig aufgeregt.
Bis Samstag.

Tschüß Göran.


Langer     -27.Jun 2002- Lorenzhermann@web.de
Zu früh gefreut!!!
Kann wegen einer langwierigen Verletzung leider
die 10 km nicht mitlaufen.
Im nächsten Jahr soll's dann aber klappen.
Muß meine Startnummer jetzt verfallen?
Wäre ja eigentlich schade, wo doch manch einer
keine abbekommen hat!
Langer


Martina Ehlert  Berlin   -04.Jun 2002- lorschi2000@yahoo.de
Wie letztes Jahr möchte ich wieder an ihrem schönen Lauf teilnehmen.
Leider gibt es in diesem Jahr einige Komplikationen da mich mein Freund angemeldet, und mich falsch verstanden hat.Er hat die 30 km Variante für mich gewählt, die mir aber zu lang ist. Die 15 km Strecke wär wie gemacht für mich.

Bitte teilen sie mir mit, wie ich mich Verhalten soll um dieses Missgeschick zu korregieren.

Vielen Dank für ihre Bemühungen und bis bald.


Tina Lange  Schwerin   -12.May 2002- mietzmaus@gmx.de
Hallöchen!!!Hab mich ebend nach langem Hin und Her für den FÜNF SEEN LAUF angemeldet. Bin jetzt ganz schön aufgeregt und hoffe, dass ich danach auch noch so begeistert bin,wie Ihr.


Göran  Brandenburg   -24.Apr 2002- Boelke-Hohenleipisch@t-online.de
Hallöchen an alle, die die 30KM rennen und natürlich an alle anderem Teilnehmer auch!!!!!!
Ich bin schon richtig heiß auf den Lauf.
Vorher renne ich noch den "Elsterlauf" und den "Rennsteiglauf".

Bis zum Juli.
Göran


Sven Reuter  Berlin   -04.Apr 2002- timsven@web.de
Hallo!
Mal ne kleine Kretik am Rande. Bezahlt habe ich ja für eine Ergebnisliste, aber bekommen hab ich nie eine. Also werd ich dieses Jahr die Kosten sparen. Ansonsten fand ich den 2001 er Lauf sehr schön.

Danke Sven


Dominique  Uelzen/Niedersachsen   -13.Mar 2002- hasenr.1@freenet.de
Hallo,
Ich bin Dominique und komme aus Uelzen!
Ich muss euch sagen der Lauf vom Vorjahr war riesig und kann den Fuenf-seen-Lauf auf alle Fälle weiter empfehlen!
Ich hoffe wir sehen uns alle in diesem Jahr wieder!!


Meldebüro FSL  MV   -08.Jan 2002- meldebuero@fuenf-seen-lauf.de
Das Meldebüro hat am Jahresanfang wieder seine Tätigkeit aufgenommen. Also frisch an's Werk, noch sind genügend Startnummern frei.


Mike  Schwerin   -06.Jan 2002- Webmaster@Old-Webbels.de
hallo,

gesundes neues jahr! wir sehen uns zum lauf am 6.Juli 2002 wieder. ich hab es endlich geschafft unsere fotos zu scannen und auf unserer homepage zu veröffentlichen. wer lust hat kann gerne mal vorbeischauen.

http://www.Old-Webbels.com
ein stück scrollen, deutsch klicken & dann unter laufen!!!

gruss michael